Über uns

Im Juni 2006 gründete Ben vom Team ADD die Berliner Parkour Community und nahm ein paar Anfänger auf, um mit diesen zu trainieren. Anfangs waren wir nur eine kleine Gruppe von Freunden die gerne zusammen trainierten, doch innerhalb von einem Jahr wuchs die Community nicht nur an Leuten sondern auch an Erfahrung und Zusammenhalt.

Im Sommer 2007 flogen 14 Traceure der Community nach Frankreich um für eine Woche in Lisses, Evry und Paris zu trainieren. Diese Reise hat uns umso mehr zusammen gebracht, uns einen vorher nie gekannten Einblick in die Welt des Parkour gegeben und uns in unserem weiteren Weg der Ausübung der Kunst der Fortbewegung eine entscheidende Richtung vorgegeben.
Mittlerweile zählt die Community 23 Mitglieder,aus ganz Berlin und Umgebung welche es sich zum Ziel gemacht haben, die mit Parkour unmittelbar verbundenen Werte, wie Ehrlichkeit, Respekt, Diziplin und Bescheidenheit sowie grundsätzliche Richtlinien des Parkourtrainings zu erhalten und andere an unseren Erfahrungen teilhaben zu lassen.

Speziell möchten wir uns deshalb für Anfänger oder auch fortgeschrittene Parkourausübende in Berlin engagieren.

In den letzten 2 Jahren konnten wir zahlreiche Erfahrungen im Umgang mit Medien sammeln. Diese Erfahrung möchten wir gerne Teilen oder auch für Interessante Medienprojekte und Dokumentationen nutzen.

2008 schlossen sich dann TeamADD & BPKC zu Berlin Movement zusammen.

Kurz gesagt: Wir sind ein Zusammenschluss Gleichgesinnter, die die Kunst der Fortbewegung für sich entdeckt haben und diese auch gern mit anderen Leuten aus Deutschland und der Welt teilen.

Berlin Movement